19.10.2018

Große Namen, gute Verkäufe

Tony Bennett und Diana Krall als Erfolgsduett

Ein verschollenes Album, zwei Weltstars, drei Trios: die besten Verkäufe und Abrufe auf dem deutschen Jazzmarkt.

Artikel lesen
19.10.2018

La Traviatas Schicksalsschwester

Neuer Intendant bringt alte Produktion mit

Der neue Nürnberger Intendant bringt seine Dortmunder Inszenierung von Turnages "Anna Nicole" mit - samt Sängern.

Artikel lesen
19.10.2018

Festival mit Binnenfestivals

Programm des Heidelberger Frühlings 2019

„Wie wollen wir leben?" So lautet die Leitfrage, die über dem Programm des Internationalen Musikfestivals Heidelberger Frühling im Jahr 2019 steht.

Artikel lesen
19.10.2018

Musikalische und dichterische Aspekte

Romanzen in Hitzacker

Mit vokaler und rein instrumentaler Kammermusik geht das kleine Festival in Hitzacker im kommenden Jahr an die großen Empfindungen, die sich in der kleinen Form verbergen.

Artikel lesen
18.10.2018

Konsumforschung unter Klassikhörern

Monatliche Brancheninfo: Verkaufszahlen

Nur Jonas Kaufmann verkauft sich besser als Jonas Kaufmann.

Artikel lesen
18.10.2018

Antonio Pompa-Baldi, Schaghajegh Nosrati, Kotaro Fukuma

Eine Bühne für Nachwuchspianisten

„Auf schwarzen und weißen Tasten“ 2019 – Drei Klavierabende im Sendesaal Bremen bieten die Begegnung mit Antonio Pompa-Baldi, Schaghajegh Nosrati und Kotaro Fukuma.

Artikel lesen
17.10.2018

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Frauen interpretieren Werke von Frauen

Ein Festkonzert anlässlich der Durchsetzung des Frauenwahlrechts in Deutschland vor 100 Jahren

findet am Sonntag, 11. November 2018, um 19 Uhr in der Philharmonie in München statt.

 

Artikel lesen
17.10.2018

Von Linz nach Salzburg

Leslie Suganandarajah

Der Dirigent Leslie Suganandarajah ist der designierte Musikdirektor des Salzburger Landestheaters und wird diese Position von 2019 bis 2022 innehaben.

Artikel lesen
17.10.2018

Neuer Ring am Rhein

Nibelungen-Sage an der Heinrich-Heine-Allee

Im Opernhaus Düsseldorf ist am Samstag, 27. Oktober, um 17.00 Uhr Premiere für die „Götterdämmerung" in der Inszenierung von Dietrich W. Hilsdorf. Generalmusikdirektor Axel Kober hat die musikalische Leitung.

Artikel lesen
16.10.2018

Große Worte, Große Künstler

OPUS KLASSIK, die Erste

Über 1.000 Gäste feierten im ausverkauften Konzerthaus Berlin die Premiere des neuen Preises für klassische Musik, den OPUS KLASSIK. Er ersetzt den in die Kritik geratenen ECHO KLASSIK.

Artikel lesen

Mit dem Beginn der Festspielsaison 2021/22 wird George Petrou in der Nachfolge von Laurence Cummings die Künstlerische Leitung der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen übernehmen.

Artikel lesen
16.10.2018

Dünne Infrastruktur kritisiert

Kultureller Erlebnisort Musikbibliothek

1,5 Millionen Schülern allein an kommunalen Musikschulen und 100.000 Teilnehmern an Musikangeboten der Volkshochschulen stehen nur 72 öffentliche Musikbibliotheken gegenüber. Das kritisiert der Deutsche Musikrat.

Artikel lesen
15.10.2018

Mehr als Stromberg-Titelmusik

The Bad Plus aus Minneapolis

Drei Meister des sparsamen, reduzierten Spiels: Das amerikanische Jazz-Trio The Bad Plus spielt am 28. Oktober bei „Jazz in Essen" im Grillo-Theater.

Artikel lesen
15.10.2018

Festival NOW! in Essen

„form per form“

Das Festival für Neue Musik NOW! widmet sich in seiner achten Ausgabe Werken des 20. und 21. Jahrhunderts, die das performative Element als wesentliches Gestaltungsmerkmal nutzen.

Artikel lesen
15.10.2018

25 Jahre Usedomer Musikfestival

Musik mit Muttis Raute

Mit einem Peenemünder Konzert im Andenken an die Opfer stalinistischer und nationalsozialistischer Gewaltherrschaft im Ostseeraum beendete das Usedomer Musikfestival gestern Abend seine 25. Saison.

Artikel lesen
12.10.2018

Kleines Festival im Bregenzer Wald

:alpenarte geht in die nächste Runde

Im Mittelpunkt steht die Entdeckung der Musik Rumäniens. Der Cellist Andrei Ioniță ist aktueller Intendant in Residence in Schwarzenberg.

Artikel lesen

Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung würdigt Persönlichkeiten, die sich für die Vermittlung von klassischer Musik einsetzen.

Artikel lesen
12.10.2018

Roth bleibt Kölnern erhalten

Kontinuität in Köln

François-Xavier Roth verlängert seinen Vertrag als Gürzenich-Kapellmeister und Generalmusikdirektor bis zur Spielzeit 2021/22.

Artikel lesen
11.10.2018

Neuer Professor für Jazzklavier

Pädagogische Kreativzelle wächst weiter

Achim Kaufmann ist neuer Professor für Jazzpiano an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar.

Artikel lesen