16.01.2018

Der BR sendet ein ungewöhnliches Konzert

Mechanische Musik mit Nostalgie

Spieluhren sind die ersten Tonträger, mit denen man schon seit etwa 1750 aufgezeichnete Melodien immer wieder abspielen kann. Das Ensemble Il Lusorius lässt sich davon zu eigenen Klängen inspirieren.

Artikel lesen
16.01.2018

Festtage mit einem attraktiven Programm

„Voller Poesie – Telemann und die Literatur"

Die Telemann-Festtage in Magdeburg beginnen mit der Ehrung von Thomaskantor Gotthold Schwarz. Dazu singt u. a. Julia Kirchner.

Artikel lesen
16.01.2018

Junge Sänger im Spätromantik-Test

Richard-Strauss-Wettbewerb in München

Zum ersten Mal wird der Richard-Strauss-Wettbewerb für Gesang an zwei Tagen durchgeführt. Anmeldeschluss für Sänger bis 32 Jahre ist der 8. Februar.

 

 

Artikel lesen
15.01.2018

Ungewöhnliche Konzertformate

Konzerte für Visionäre

Vom 22. bis 25. Februar 2018 finden die 10. Montforter Zwischentöne unter dem Motto »aufbrechen, heimkehren« in Feldkirch statt. Im Zentrum der Veranstaltungen im Montforthaus steht das 800-Jahr-Jubiläum der Stadt Feldkirch.

Artikel lesen
15.01.2018

Nah an Johann Sebastian Bach

"Spiegel der Leipziger Bach-Forschung"

In Leipzig freut man sich über mehr 50.000 Besucher, die im vergangenen Jahr in das Bach-Museum gekommen sind.

Artikel lesen
15.01.2018

88 Tasten, 66 Konzerte, 33 Orte

30 Jahre Klavier-Festival Ruhr

Ein Schwerpunkt auf französischer Musik bestimmt das Programm des Klavier-Festivals Ruhr im Frühling und Sommer 2018. Elena Bashkirova erhält den Preis des Klavier-Festivals.

Artikel lesen
12.01.2018

Deutsche Erstaufführung in Augsburg

Oper vom Songwriter

Der Songwriter Rufus Wainwright hat eine Oper über die Oper und deren Protagonisten geschrieben. Und vielleicht auch ein bisschen über sich selber. Die deutsche Erstaufführung findet in Augsburg statt.

Artikel lesen
12.01.2018

"Mein Lebenswerk wird sorgfältig bewahrt"

Oehms geht zu Naxos

Naxos Deutschland hat die Akquisition von OehmsClassics bekanntgegeben.

Artikel lesen
12.01.2018

Der 18-millionste Besucher wird erwartet

Kölner Philharmonie weiter sehr beliebt

Manchmal könnte einen der PR-Tanker aus Hamburg vergessen lassen, dass es auch noch andere Konzerthäuser als die Elbphilharmonie gibt. In Köln z. B. erwartet man nun den 18-millionsten Besuch.

Artikel lesen
11.01.2018

Antiker Mythos und islamistischer Terror

Die Geschichte des Orfeo, neu erzählt

Eurydike ist plötzlich in einen religiösen Wahn verfallen und verschwunden. Sie wird in Syrien gesehen, mitten im Kriegsgebiet. Ist sie etwa freiwillig dort? Der Verein Zuflucht Kultur zeigt einen gegenwartskritischen Orfeo.

Artikel lesen
11.01.2018

Alle Runden sind öffentlich

Deutscher Musikwettbewerb in Bonn

Der Deutsche Musikwettbewerb wird ausgetragen in den Kategorien Harfe, Violine, Viola, Kontrabass, Klarinette, Saxophon, Fagott, Streichtrio und Streichquartett. Erstmals dabei sind die Kategorien Liedduo und Akkordeon.

Artikel lesen
11.01.2018

Versiert in allen Epochen

Neuer Generalmusikdirektor für Saarbrücken

Der französische Dirigent Sébastien Rouland wird neuer Generalmusikdirektor am Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken.

Artikel lesen
10.01.2018

Eine beeindruckende Erfolgsgeschichte

Nachfrage bis zu 20 Mal höher als Platzangebot

Die Elbphilharmonie Hamburg zieht ein Jahr nach der Eröffnung Bilanz: Rund 850.000 Gäste besuchten über 600 Konzerte, weit über 4,5 Millionen pilgerten auf die Plaza, nahezu 70.000 Personen nahmen an Konzerthausführungen teil.

Artikel lesen
10.01.2018

Alle Ostseeanrainer vereint

Völkerverständigung durch Musik

Zehn Länder, ein Meer – 25 Jahre, ein Festival: In sein silbernes Jubiläumsjahr startet das Usedomer Musikfestival bereits im Januar als Veranstalter der Internationalen Tage jüdischer Musik. Mit dabei: die Usedomer Musikpreisträgerin 2017, die Cellistin Emila Lomakova.

Artikel lesen

Die prognostizierten Kosten für die Sanierung der städtischen Bühnen Köln soll den im Sommer geschätzten Rahmen nicht sprengen.

Artikel lesen
09.01.2018

Jahrescharts 2017 mit den erwarteten Namen

Und es blitzen die Sterne

Was Helene Fischer für das Album-Segment und die Böhsen Onkelz für den Musikvideo-Bereich, das ist Jonas Kaufmann für die Klassikbranche. Er bleibt eines der stärksten Zugpferde. Ebenfalls höchst erfolgreich: Brahms aus der Elbphilharmonie.

Artikel lesen
09.01.2018

Walther Dürr verstorben

Ein Wissenschaftlerleben für Schubert

Walther Dürr, Herausgeber der Schubert-Lieder in der kritischen Edition beim Bärenreiter-Verlag, ist am vergangenen Samstag völlig unerwartet verstorben. Dies teilte die Schubertiade GmbH aus Hohenems mit.

Artikel lesen
08.01.2018

Prominente Wegbegleiter für Studenten

Juryvorsitz: Lilya Zilberstein und Christian Jost

Am 17. Januar 2018 beginnen im Konzertsaal der UdK Berlin die öffentlichen Wertungsspiele des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs, der in diesem Jahr in den Fächern Klavier und Komposition ausgetragen wird. Das Preisträgerkonzert gibt es im Livestream.

Artikel lesen
08.01.2018

Einstimmung auf die Musikfestspiele

Yo-Yo Ma in der Frauenkirche

Der Cellist Yo-Yo Ma spielt die Solosuiten von Bach in der Dresdner Frauenkirche.

Artikel lesen