23.10.2018

Kurt Weill Fest

"Die Welt neu denken"

Das Kurt Weill Fest in Dessau im kommenden März erinnert an den Mut zu Erneuerung, der gleichermaßen vom Namensgeber wie vom Bauhaus ausging.

Artikel lesen
23.10.2018

Gesucht: Kompositionen von Frauen

Frau und Musik und Bundeswehr

Der Förderverein Archiv Frau und Musik Kassel e.V. schreibt zusammen mit dem Militärmusikdienst der Bundeswehr einen internationalen Kompositionswettbewerb für Komponistinnen aller Nationalitäten und ohne Altersbeschränkung aus.

Artikel lesen
23.10.2018

Kooperation der Berliner Hochschulen

MEHRLICHT!MUSIK am KLANGZEITORT

Zum zweiten Mal veranstalten die beiden Berliner Musikhochschulen, die Universität der Künste Berlin und die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, ein gemeinsames Festival Neuer Musik mit zahlreichen Uraufführungen.

Artikel lesen
22.10.2018

600.000 Euro für Off-Projekte

Musikförderung in Hamburg

Mithilfe des Musikstadtfonds unterstützt die Behörde für Kultur und Medien Hamburg die freie Musikszene genreübergreifend bei der Durchführung von Konzeptionen und Projekten, die einen professionellen künstlerischen Standard und hohe programmatische Qualität gewährleisten.

Artikel lesen
22.10.2018

Schöner Bildband über die Barenboim-Said Akademie

Bilder und Texte zum "Klang der Utopie"

Ein schöner Bildband mit ergänzenden Texten dokumentiert den bisherigen Weg des West Eastern Divan Orchestra sowie die Entstehung und Arbeit der Barenboim-Said Akademie.

Artikel lesen
22.10.2018

Neue Musik mit "Gegenentwürfen zum beschädigten Alltag"

Musik von neun Komponistinnen und 17 Komponisten

Die Donaueschinger Musiktage 2018 boten 22 Uraufführungen in vier Tagen und feierten 25 Jahre Klangkunst. Der Preis des SWR Symphonieorchesters geht an die schwedische Komponistin Malin Bang.

Artikel lesen
19.10.2018

Große Namen, gute Verkäufe

Tony Bennett und Diana Krall als Erfolgsduett

Ein verschollenes Album, zwei Weltstars, drei Trios: die besten Verkäufe und Abrufe auf dem deutschen Jazzmarkt.

Artikel lesen
19.10.2018

La Traviatas Schicksalsschwester

Neuer Intendant bringt alte Produktion mit

Der neue Nürnberger Intendant bringt seine Dortmunder Inszenierung von Turnages "Anna Nicole" mit - samt Sängern.

Artikel lesen
19.10.2018

Festival mit Binnenfestivals

Programm des Heidelberger Frühlings 2019

„Wie wollen wir leben?" So lautet die Leitfrage, die über dem Programm des Internationalen Musikfestivals Heidelberger Frühling im Jahr 2019 steht.

Artikel lesen
19.10.2018

Musikalische und dichterische Aspekte

Romanzen in Hitzacker

Mit vokaler und rein instrumentaler Kammermusik geht das kleine Festival in Hitzacker im kommenden Jahr an die großen Empfindungen, die sich in der kleinen Form verbergen.

Artikel lesen
18.10.2018

Konsumforschung unter Klassikhörern

Monatliche Brancheninfo: Verkaufszahlen

Nur Jonas Kaufmann verkauft sich besser als Jonas Kaufmann.

Artikel lesen
18.10.2018

Antonio Pompa-Baldi, Schaghajegh Nosrati, Kotaro Fukuma

Eine Bühne für Nachwuchspianisten

„Auf schwarzen und weißen Tasten“ 2019 – Drei Klavierabende im Sendesaal Bremen bieten die Begegnung mit Antonio Pompa-Baldi, Schaghajegh Nosrati und Kotaro Fukuma.

Artikel lesen
17.10.2018

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Frauen interpretieren Werke von Frauen

Ein Festkonzert anlässlich der Durchsetzung des Frauenwahlrechts in Deutschland vor 100 Jahren

findet am Sonntag, 11. November 2018, um 19 Uhr in der Philharmonie in München statt.

 

Artikel lesen
17.10.2018

Von Linz nach Salzburg

Leslie Suganandarajah

Der Dirigent Leslie Suganandarajah ist der designierte Musikdirektor des Salzburger Landestheaters und wird diese Position von 2019 bis 2022 innehaben.

Artikel lesen
17.10.2018

Neuer Ring am Rhein

Nibelungen-Sage an der Heinrich-Heine-Allee

Im Opernhaus Düsseldorf ist am Samstag, 27. Oktober, um 17.00 Uhr Premiere für die „Götterdämmerung" in der Inszenierung von Dietrich W. Hilsdorf. Generalmusikdirektor Axel Kober hat die musikalische Leitung.

Artikel lesen
16.10.2018

Große Worte, Große Künstler

OPUS KLASSIK, die Erste

Über 1.000 Gäste feierten im ausverkauften Konzerthaus Berlin die Premiere des neuen Preises für klassische Musik, den OPUS KLASSIK. Er ersetzt den in die Kritik geratenen ECHO KLASSIK.

Artikel lesen

Mit dem Beginn der Festspielsaison 2021/22 wird George Petrou in der Nachfolge von Laurence Cummings die Künstlerische Leitung der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen übernehmen.

Artikel lesen
16.10.2018

Dünne Infrastruktur kritisiert

Kultureller Erlebnisort Musikbibliothek

1,5 Millionen Schülern allein an kommunalen Musikschulen und 100.000 Teilnehmern an Musikangeboten der Volkshochschulen stehen nur 72 öffentliche Musikbibliotheken gegenüber. Das kritisiert der Deutsche Musikrat.

Artikel lesen
15.10.2018

Mehr als Stromberg-Titelmusik

The Bad Plus aus Minneapolis

Drei Meister des sparsamen, reduzierten Spiels: Das amerikanische Jazz-Trio The Bad Plus spielt am 28. Oktober bei „Jazz in Essen" im Grillo-Theater.

Artikel lesen