24.07.2017

Bonnerin gibt Rhythmus des Hochschullebens an

Elisabeth Gutjahr wird Rektorin des Mozarteums

Die Professorin für Rhythmik ist Spezialistin für Bewegungstheater und Neue Musik. Mit ihr kommt eine Theaterpraktikerin und gleichermaßen anerkannte Theoretikerin an die Salzach.

Artikel lesen
24.07.2017

"Nicht nur eine Sache der Eliten"

Ein Füllhorn amerikanischer Musik

Mit einer höchst erfolgreichen Bilanz schließt das Klavier-Festival Ruhr die zwölfwöchige Reihe seiner Konzerte: Zu den 69 Veranstaltungen kamen 57.500 Besucher, davon 17.000 allein zur Nacht der Industriekultur in Bochum und Hattingen. 33 Konzerte waren ausverkauft.

Artikel lesen
24.07.2017

Vorfreude auf Wiedereinzug ins Stammhaus

Kosten gestiegen, aber Musikfreunde freuen sich

Kurz vor dem Wiedereinzug des Ensembles ins Theater erlebten gestern Abend auf dem Gärtnerplatz rund 10.000 Konzertbesucher das Orchester und die Solisten des Staatstheaters am Gärtnerplatz.

Artikel lesen
21.07.2017

Europäischer Preis für Musikpädagogik

Gefährdete Art: Musikvermittlung in der Schule

Die Bewerbungsfrist für den mit 21.000 Euro höchstdotierten Preis für instrumentalen Schulmusikunterricht läuft. Der Europäische SchulmusikPreis (ESP) würdigt herausragende Leistungen von Lehrern im Bereich Musikpädagogik und Musikvermittlung an allgemeinbildenden Schulen.

Artikel lesen
21.07.2017

Interaktive Klangausstellungen und theatralmultimediale Konzepte

Zerstörte Utopie lebt wieder auf

Ein von Stalin verbotenes Orchesterprojekt lebt als Art-Group wieder auf und ist im September in Düsseldorf zu hören.

Artikel lesen
21.07.2017

Nach der Original- nun die Erfolgsfassung

Maria José Siri in historischen Fußstapfen

Nach der selten zu hörenden Ursprungsfassung, die sie im vergangenen Jahr unter Riccardo Chailly an der Scala sang, ist María José Siri nun in der allgemein gängigen Fassung des Dramas der Madama Butterfly mit der schmerzhaft-süßlichen Musik zu hören.

Artikel lesen
20.07.2017

"Fremd bin ich" mit vielen Bekannten

Musikfest Frankfurt knüpft an Schubert an

Die Winterreise und die weltweiten Flüchtlingsströme: Das Musikfest in Frankfurt nimmt die Fremdheit, einen der Urantriebe für künstlerische Äußerungen, zum Ausgangspunkt der Programmatik.

Artikel lesen
20.07.2017

Plattform für den Jazz-Nachwuchs

Burghauser Nachwuchs-Jazzpreis

Bereits zum zehnten Mal vergibt die Interessensgemeinschaft Jazz Burghausen in Zusammenarbeit mit der Stadt den Nachwuchs-Jazzpreis. Die 49. Internationale Jazzwoche Burghausen (6. – 11. März 2018) startet wieder wie gewohnt mit dem Finale des Nachwuchswettbewerbs.

Artikel lesen
20.07.2017

Festival im Ruhrgebiet

So kommt der Jazz unters Volk

„Hömma – Jazzfestival Oberhausen“, ein Beitrag zur pulsierenden Jazzszene im Ruhrpott, geht in die nächste Runde.

 

 

Artikel lesen
19.07.2017

Zwischen Podium und Unterrichtsraum

Maximilian Hornung wird junger Professor

Der Cellist Maximilian Hornung übernimmt zum Beginn des Wintersemesters 2017/18 für fünf Jahre eine Professur für Violoncello an der Hochschule für Musik und Theater München.

Artikel lesen
19.07.2017

Star Wars und Cage unter einem Dach

WERGO geht zu Naxos

Als das Label für Neue Musik schlechthin galt lange WERGO. Nun übernimmt Naxos den Vertrieb, der bisher über In-Akustik lief.

Artikel lesen
19.07.2017

Musik für die inneren Bilder

Programmmusik heute

Die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und Wien Modern haben einen Kompositionswettbewerb unter dem Festivalmotto „Bilder im Kopf“ durchgeführt. Die Gewinnerstücke werden beim Abschlusskonzert von Wien Modern uraufgeführt.

Artikel lesen
18.07.2017

Gespräche mit Kober und Schläpfer

Konstanz am Rhein

Die Deutsche Oper am Rhein mit den Spielorten Düsseldorf und Duisburg setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Intendant Christoph Meyer fort.

Artikel lesen
18.07.2017

Chefdirigent vermittelt Gastspiel

Vom Niederrhein nach Estland

Das Ensemble der Oper Krefeld und Mönchengladbach geht noch nicht in die Sommerpause: Es gastiert zuvor beim Saaremaa Opera Festival.

Artikel lesen
18.07.2017

Kammermusik in inspirierender Atmosphäre

Sternstunden am Mondsee

Ludwig van Beethoven steht dieses Jahr im Mittelpunkt der Musiktage Mondsee mit dem Auryn Quartett, die vom 01. bis 09. September 2017 stattfinden.

Artikel lesen
17.07.2017

Erfolgreicher Musiker lehrt in München

Gregor Hübner wird Jazz-Professor

Der Jazz-Komponist und -Violinist Gregor Hübner übernimmt zu Beginn des Studienjahres 2017/18 eine Professur für Jazzkomposition an der Hochschule für Musik und Theater München (HMTM).

Artikel lesen
17.07.2017

Menuhin Festival feiert seine digitale Premiere

Auch das Festival Gstaad nutzt die Online-Vermarktung

Das Menuhin Festival in Gstaad feiert Premiere und bringt dabei ein neues Videoportal auf Basis der movingimage EVP an den Start.

Artikel lesen
17.07.2017

Gielen Edition wird mit Mahler fortgesetzt

Uraufführungsdirigent der Soldaten wird 90

Michael Gielen wird 90 Jahre alt. NAXOS und SWRmusic gratulieren mit der Michael Gielen Edition. Und im neuen FONO FORUM stellen wir Gielen einem gleichaltrigen Maestro ganz anderen Zuschnitts gegenüber: Herbert Blomstedt.

Artikel lesen
14.07.2017

Im Oktober erscheint Debüt-CD bei Warner

Luzern vergibt wieder einen Förderpreis

Der chinastämmige amerikanische Pianist George Li erhält den von der Arthur Waser Stiftung und dem Luzerner Sinfonieorchester vergebenen Preis für herausragende Solisten 2017.

 

 

Artikel lesen