Der Bundeswettbewerb Gesang geht in die Endrunde. BILD: Bundeswettbewerb.

Der Bundeswettbewerb Gesang geht in die Endrunde. BILD: Bundeswettbewerb.

Bundeswettbewerb Gesang in Finalrunde

Wer sich für den Gesang in Musical, Chanson und Kabarett interssiert, kann jetzt in Berlin bei der Finalrunde vielen jungen Talenten zuhören.

Beim Bundeswettbewerb Gesang konnten sich dieses Jahr wieder zahlreiche junge Musical- und Chansontalente bewerben. 180 Kandidaten sind dem Aufruf gefolgt und haben nun die Chance einen der begehrten Preise im Gesamtwert von 50.900 Euro zu gewinnen.

Bevor sich die Besten von ihnen im großen Preisträgerkonzert am 7. Dezember im Friedrichstadt-Palast präsentieren können, müssen sich die Kandidaten in den Finalrunden noch einmal vor der Fachjury beweisen und gegen ihre Konkurrenten durchsetzen.

Die Finalrunden finden statt vom 30. November bis 4. Dezember 2015, täglich ab 10 Uhr im Konzertsaal der Universität der Künste Berlin an der Hardenbergstraße. Die Finalrunden sind öffentlich, der Eintritt ist frei.


Das Preisträgerkonzert findet statt am Montag, 7. Dezember 2015, um 19.30 Uhr im Friedrichstadt-Palast Berlin. Es wird moderiert von Gayle Tufts, die musikalische Begleitung übernehmen Adam Benzwi und Band.