Dobrinka Tabkova. Foto: obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/Sussie Ahlberg

Dobrinka Tabkova. Foto: obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/Sussie Ahlberg

Die MDR-Ensembles feiern die Luft

In fünf Konzerten und einer Filmvorführung widmen sich Chefdirigent Kristjan Järvi und die MDR-Ensembles beim zweiten der NORDIC PULSE-Festivals dem Element Luft.

Vom 17. bis zum 28. April spielen beim MDR in Leipzig estnische Musiktraditionen und ihre Übertragung in die heutige Zeit eine ebenso große Rolle wie die zeitgenössischen Werke der britisch-bulgarischen Komponistin Dobrinka Tabakova (Composer in Residence).

Das kreative Potenzial der zeitgenössischen Tonschöpfer bringen Sinfonieorchester und Rundfunkchor des MDR sowie Kristjan Järvi nach Leipzig. Beim Festival "Luft" sind in sechs Veranstaltungen Chor- und Orchesterwerke sowie Kammermusik zu erleben, und das an fünf Spielorten wie etwa dem UT Connewitz, der Peterskirche oder dem Gewandhaus. Als Composer in Residence steht die britisch-bulgarische Komponistin Dobrinka Tabakova im Fokus. Archaisch und meditativ, melodisch und sinnlich - so werden ihre Werke beschrieben. In vier der Festivalkonzerte, bei denen Tabakova auch anwesend sein wird, werden sie mal mit Kompositionen von Bach, mal mit Stücken zeitgenössischer Komponistenkollegen wie Nico Muhly kombiniert.

Die Musik von Veljo Tormis (1930 - 2017), einem estnischen Chormusikkomponisten des 20. Jahrhunderts, steht bei zwei Konzerten im Mittelpunkt. Am 21.4. erklingen seine "Estnischen Balladen", am 25.4. gibt das skandinavische Quartett Voorand/Koikson/Sooäär/Daniel seinen Werken ein jazziges Gewand. Im Film "Regilaul" (2012) von Ulrike Koch, in dem es um die Tormis inspirierenden archaischen estnischen Volksgesänge geht, kam der Komponist noch selbst zu Wort (20.4., Schaubühne Lindenfels, 18 Uhr). Das Festival im Radio: Auch auf MDR Kultur und MDR Klassik ist das Festival zu erleben, u. a. mit einem MDR Kultur-Spezial (17.4. um 18.05 Uhr) und der Übertragung des Konzerts "Stille & Meditation" (Sendezeit 22.4. 19.30 Uhr).