Stadttheater Hildesheim. Foto: Andreas Hartmann

Stadttheater Hildesheim. Foto: Andreas Hartmann

Florian Ziemen verlängert in Hildesheim

Klein, aber fein: Das Theater für Niedersachsen blickt optimistisch in die Zukunft.

Seit 2017/18 leitet Florian Ziemen die Geschicke des Theater für Niedersachsen-Musiktheaters (TfN). Zunächst bezog sich sein Engagement auf drei Spielzeiten. Nun hat der TfN-Aufsichtsrat gemeinsam mit dem designierten Intendanten Oliver Graf seinen Vertrag als GMD vorzeitig bis 2022 verlängert. „Ich freue mich, dass Florian Ziemen dem TfN auch weiterhin als Generalmusikdirektor verbunden bleibt“, sagt Oliver Graf. „Die vorzeitige Vertragsverlängerung legt den Grundstein für eine gute Zusammenarbeit und steht gleichzeitig für Kontinuität.“ Generalmusikdirektor Florian Ziemen ist stolz, die Arbeit mit der TfN-Philharmonie fortsetzen zu können: „Gemeinsam mit Oliver Graf möchte ich die Arbeit mit dem wunderbaren Orchester, Chor und Ensemble weiter ausbauen und neue Impulse setzen. Spielfreude und Experimentierlust sollen unser künstlerisches Schaffen auch weiterhin auszeichnen.“