German Hornsound. Foto: Michael Trippel

German Hornsound. Foto: Michael Trippel

German Horn Sound mit Schumann

Selten zu hören ist das Konzertstück für vier Hörner und Orchester op. 86 von Robert Schumann. Die Kammerphilharmonie Bremen unter Paavo Järvi führt es im Rahmen eines Schumann-Zyklus' zweimal auf.

Mittwoch bis Samstag, 1. bis 4. August, ist die Kammerphilharmonie Bremen mit allen vier Schumann-Sinfonien, dessen Cello-Konzert und dem selten zu hörenden Konzertstück für vier Hörner und Orchester op. 86 zwischen Kiel und Rendsburg im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals und im schweizerischen Urlaubsort Klosters unterwegs. Das dortige Festival bietet zudem ein erlesenes Kammermusikprogramm.

klostersmusicfestival.ch/programm-tickets/