Konzerthaus Dortmund. Foto: Annika Feuss

Konzerthaus Dortmund. Foto: Annika Feuss

Mit FONO FORUM zum Philharmonia Orchestra

Gewinnen Sie zwei Karten für das Konzert des Philharmonia Orchestra unter der Leitung von Esa-Pekka Salonen am 2. März 2019 im Konzerthaus Dortmund. Einsendeschluss: 20. Dezember 2018.

Seit 2008 ist Esa-Pekka Salonen Chefdirigent des Philharmonia Orchestra - die Zusammenarbeit mit dem Londoner Orchester besteht schon seit über 35 Jahren. Sein Debüt hat der Finne dabei einem Zufall zu verdanken. In letzter Minute sprang er 1983 ein, um eine Aufführung von Mahlers dritter Sinfonie zu dirigieren. Gemeinsam realisierten das Philharmonia Orchestra und Salonen Projekte wie die Multimedia- und Mitmach-Ausstellung "re-rite - Du bist das Orchester", die sie 2011 auch nach Dortmund brachten.

Von 2010 bis 2013 war Salonen Exklusivkünstler am Konzerthaus Dortmund und zeigte unter dem Titel "Expedition Salonen" einen repräsentativen Querschnitt seines interpretatorischen und schöpferischen Ouvres. Denn der 60-Jährige ist auch Komponist.

Am 2. März eröffnet Schönbergs "Verklärte Nacht" in der Fassung für Streichorchester das Konzert des Philharmonia Orchestra unter Salonen in Dortmund. Es stammt aus seiner tonalen Schaffenszeit: ein Rausch spätromantischer Harmonien und exzessiver Emotionen. Außerdem steht Bruckners siebte Sinfonie auf dem Programm. Wenn Sie zwei Karten für das Konzert des Philharmonia Orchestra in Dortmund gewinnen möchten, schreiben Sie uns, von wem das gleichnamige Gedicht stammt, das Schönberg als Inspiration für seine Kompisition "Verklärte Nacht" nutzte. Schicken Sie Ihre Antwort bitte an:

Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH

FONO FORUM

Gewinnspiel Konzerthaus Dortmund

Eifelring 28

53879 Euskirchen

Einsendeschluss ist der 20.12.2018