Nils Mönkemeyer. Foto: Irène Zandel

Nils Mönkemeyer. Foto: Irène Zandel

Mönkemeyers Elysium in Bonn

Der Bratscher Nils Mönkemeyer begründet für Bonn und das Umland der Bundesstadt ein neues Festival, das erstmals im Mai 2017 stattfindet. Als Kostprobe gibt es im November bereits ein Konzert.

Das neue Kammermusikfestival trägt den Namen Elysium und findet erstmalig vom 10. bis 14. Mai 2017 in Bonn und Umgebung statt. In der ersten Ausgabe des Festivals im Rahmen der Beethoven Academy spielen Sabine Meyer (Klarinette), Nils Mönkemeyer (Viola und künstlerische Leitung), William Youn (Klavier) und das Signum Quartett. Die Beethoven Academy hat musikalische Projekte im Kontext der Ideale Beethovens zum Ziel. Ihre Leitlinien sind Menschenrechte, Frieden, Freiheit, Armutsbekämpfung und Inklusion. Intendant der Beethoven Academy ist Torsten Schreiber, die prominenteste Gesellschafterin der Academy ist die Pianistin Martha Argerich. Im Jahr 2017 steht die Obdachlosenhilfe der Bonner Caritas im Fokus des Fest

In der Auftaktveranstaltung am 5. November 2016 um 11 Uhr wird das Festival erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. An ihr nehmen Obdachlose und geladene Gäste sowie Vertreter der Presse im Speisesaal des Prälat-Schleich-Haus der Caritas Bonn teil.

Nils Mönkemeyer zu seinem neu gegründeten Kammermusikfestival Elysium: „Musik ist für alle da, sie kann alle Grenzen überschreiten, sie entfaltet immer ihre Wirkung, unabhängig von den Hintergründen und Lebensumständen von uns Hörern, uns Musikern. Und sie kann unser Leben, zumindest für einen Augenblick, besser machen. Jedem Einzelnen will das Festival einen kleinen Moment des Elysiums schenken. Denn Elysium – das ist die Insel der Seligen mit ihren paradiesischen, rosengeschmückten Wiesen.“

Samstag, 5. November 2016, 11 Uhr

Prälat-Schleich-Haus, Thomastraße 36, 53111 Bonn

Nils Mönkemeyer (Viola), William Youn (Klavier) und das Signum Quartett spielen Werke von Robert Schumann und Johannes Brahms

Irena Wachendorff im Gespräch mit

Prof. Nils Mönkemeyer, künstlerischer Leiter des Festival Elysium

Andreas Mundt, Schirmherr des Festivals, Präsident des Bundeskartellamts

Torsten Schreiber, Intendant der Beethoven Academy

Gerhard Roden, Einrichtungsleiter, Caritas Bonn