25.08.2016

Naturbewahrung als künstlerischer Imperativ

Baltische Musik-Verbindung auf Tour

In Zusammenarbeit mit Gidon Kremer und seiner Kremerata Baltica geht das noch junge Orchester Baltic Sea Philharmonic im September auf seine zweite Tour unter der Leitung von Gründungsdirigent Kristjan Järvi.

Artikel lesen
25.08.2016

Halb Musiker, halb Arzt

Bundesärztephilharmonie vor Gründungskonzert

Ihrem ersten Konzert hat die neu gegründete Bundesärztephilharmonie ein eindeutiges Motto gegeben: An das Leben. Die Mediziner spielen zugunsten von "Ärzte ohne Grenzen" Werke von Magnard, Mihevc und Sibelius.

Artikel lesen
24.08.2016

Kronberg ist wieder Ziel für internationale Cellisten

Herbst des Violoncellos

Bei den Cello-Meisterkursen lehren und musizieren u. a. Frans Helmerson, Gary Hoffman, Ivan Monighetti, Wolfgang Emanuel Schmidt, Marie-Elisabeth Hecker, Steven Isserlis und über 150 internationale Cellostudenten.

Artikel lesen
24.08.2016

Wiederhören vieler Klassiker der Moderne

Live in der Digital Concert Hall

Das Musikfest Berlin startet mit einem Vorabend im Kammermusiksaal, u. a. mit Luigi Nono. Beim Eröffnungskonzert spielt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Wolfgang Rihms „Tutuguri“. Auch die Konzerte der Gastorchester werden in der Digital Concert Hall übertragen.

Artikel lesen
24.08.2016

Saleem Ashkar mit Fragen an die Musik

Beethoven in Osnabrück

Der Pianist Saleem Ashkar spielt nicht nur Beethoven. Er nimmt dessen Klaviersonatenkosmos als Koordinatensystem für eine Reise der Reflektionen, die bis nach Jerusalem führt.

Artikel lesen
23.08.2016

Wie kaum eine andere verstand sie zu berühren

Daniela Dessì ist tot

Die italienische Sopranistin Daniela Dessì ist im Alter von 59 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. Sie hatte über mehr als dreieinhalb Jahrzehnte eine Opern-Weltkarriere aufgebaut und wurde für ihre emotionale Gesangskunst geschätzt.

Artikel lesen
22.08.2016

Mit Leichtigkeit und Pfiff

Toots Thielemans ist tot

Er nannte sich "der kleine Belgier" und gelangte zu großen Ehren: Seit dem Jahr 2002, dem Jahr seines 80. Geburtstages, durfte er sich sogar Baron nennen. Im selben Jahr widmete das FONO FORUM Toots Thielemans ein großes Porträt (4/2002) - nachzulesen im Archiv über diese Internetseite.

Artikel lesen
22.08.2016

Berlin legt wieder los

Türk-Pop in der Oper

Von Zwei-Personen-Operette bis große Choroper, von Türk-Pop bis Richard Wagner, für Jung und Alt: Mit einem vielfältigen Programm startet die Komische Oper Berlin im September nach der Sommerpause in die neue Saison.

Artikel lesen
22.08.2016

Das Wall Street Journal meldet schlechte Auslastung

Metropolitan Opera mit Problemen

Nur 72 Prozent der Plätze wurden verkauft - die Metropolitan Opera in New York hat finanzielle Probleme. Intendant Peter Gelb hofft auf mehr große Stifter. Der Jahresetat liegt laut Wall Street Journal bei rund 300 Millionen US-Dollar.

Artikel lesen
22.08.2016

Neuer Inendant startet mit Tragödie des Hörens

Prometeo als intimes Experiment

Das ist mal eine Ansage: Der neue Luzerner Intendant Benedikt von Peter startet mit einem anspruchsvollen und hintergründigen Werk neuer Musik: Luigi Nonos Prometeo.

Artikel lesen
19.08.2016

Ein Werk pro Monat

Bachs Vokalwerk in St. Gallen

Die zweiten Appenzeller Bachtage bringen Bach zum Fluss und in Privathäuser. Im Jahr 2006 hat die J.S. Bach-Stiftung damit begonnen, das gesamte Vokalwerk Bachs aufzuführen.

Artikel lesen
19.08.2016

In Ascona locken Kultur und Natur

Finanziell unabhängiges Festival

Die traditionsreichen Settimane Musicali di Ascona wurden bereits 1946 gegründet und haben sich zum bedeutendsten Festival klassischer Musik in der italienischen Schweiz entwickelt.

Artikel lesen
19.08.2016

Tina Heine übernimmt Salzburg

Wenn Salzburg zum Jazz-Spielort wird

Aktuelle Entwicklungen stehen im Vordergrund, wenn vom 19. bis 23. Oktober das Festival „Jazz & The City“ die Altstadt erobert – erstmalig unter der Leitung von Tina Heine, die bis 2015 für das Hamburger „Elbjazz Festival“ verantwortlich war.

Artikel lesen
18.08.2016

Musikwissenschaft als Kunst der Archivierung

Muscat statt Kallisto

Die Bayerische Staatsbibliothek engagiert sich bei internationalen Projekten zum Archivieren von musikalischen und musikikonografischen Quellen.

Artikel lesen
18.08.2016

Was kostet die Auferstehung?

Mahler-Partitur bei Sotheby's

Das Manuskript von Mahlers zweiter Symphonie kommt am 29. November in London unter den Hammer. Auf der Internetseite des Auktionshauses Sotheby's wird der Wert des Autographen auf 3,5 Millionen Englische Pfund geschätzt.

Artikel lesen
18.08.2016

Musikfest Stuttgart mit vielen Spezialisten

Reichtum, Aufklärung und das richtige Maß

Dank der Internationalen Bachakademie werden Stuttgart und die Region um Stuttgart Anfang September zum Anziehungspunkt für Freunde der Barockmusik.

Artikel lesen
17.08.2016

Vom Elias zum Paulus

Generalprobe im Schatten des schiefen Turms

Der Münchener Bach-Chor unter der Leitung von Hansjörg Albrecht startet mit einer Premiere in die Saison 2016/17. Für das Ensemble, das den „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy mehrmals gesungen hat, ist die Aufführung seines „Paulus“ eine mit Spannung erwartete Erstaufführung am Donnerstag, 29. September 2016, 19.30 Uhr im Prinzregententheater.

Artikel lesen
17.08.2016

Der PR-Countdown läuft und läuft

Zwischenstopp Kartenverlosung

Zehn Gewinner der Ticket-Verlosung für die Eröffnungskonzerte der Elbphilharmonie Hamburg versammelten sich auf dem Konzerthaus. Dort gab ihnen Thomas Hengelbrock, Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters, je zwei symbolische Eintrittskarten für die Konzerte am 11. bzw. 12. Januar 2017.

Artikel lesen
17.08.2016

Punk-Bach auf Eins

Richard Wagner, Neueinsteiger auf Sieben

Kaum ein deutscher Komponist polarisiert mehr als Richard Wagner. Pünktlich zu den diesjährigen Bayreuther Festspielen finden zwei seiner Werke den Weg in die Offiziellen Deutschen Klassik-Charts. Da gibt es keine zwei Meinungen.

Artikel lesen