30.04.2016

Feiern lässt sich Mehta auch auf Vinyl

Universal-Verschönerer ist 80

Zubin Mehta erfreut sich einer Beliebtheit, die zu seiner Bedeutung als Interpret in seltsamem Widerspruch zu stehen scheint. Zubin Mehta wurde zu einem "Meister der diskreten Verschönerung", verkündet sein Label Universal.

Artikel lesen
29.04.2016

Im Rausch der Selbstherrlichkeit

Lang Lang - Alaaf!

Die Kölner röcheln, husten, fotografieren, filmen und machen brav Standing Ovations. In der Kölner Philharmonie geht die Lang Lang Show weiter. Schade nur, dass der vielleicht beste Klavierspieler der Welt keinen Sinn für Musik hat.

Artikel lesen
29.04.2016

Deutscher Bühnenverein unter neuer Führung

"Verbands- und Gremienerfahrung"

Der Deutsche Bühnenverein, wichtige Lobby der großen Institutionen des Musiklebens, stellt sich neu auf.

Artikel lesen
28.04.2016

Salvatore Sciarrino ausgezeichnet

Biennale in Venedig verleiht Preise

Der Komponist Salvatore Sciarrino erhält den Goldenen Löwen der Biennale Venedig für sein Lebenswerk. Ebenfalls in dieser Kategorie werden Maguy Marin im Bereich Tanz und Declan Donnellan für seine Theaterarbeit geehrt.

Artikel lesen
28.04.2016

Die berühmte Compagnie im Kino

Zeitgenössischer Tanz als Bonbon

Klassischer Tanz ist auf deutschen Theaterbühnen eine Ausnahme. Zu prägend und theatralisch überzeugend sind etwa Waltz, Neumeier, Schläpfer oder die Nachfolger John Cranko und Pina Bausch. Wer es oppulent mag, der kann im Kino Bolschoi-Ästhetik erleben.

Artikel lesen
28.04.2016

Schweizer Spitzenmusiker eröffnen Wartburgkonzerte

Klarinette auf der Wartburg

Hätten Sie es gewusst? Die älteste Radiokonzertreihe Deutschlands startete 1958 - in der DDR. Die Tradition geht weiter mit fünf Konzertereignissen von April bis September - live von der Wartburg.

Artikel lesen
28.04.2016

Beseelt vom Geist Alter Musik

Pfingsten in Regensburg

Zum 32. Mal präsentieren die Tage Alter Musik Regensburg am Pfingstwochenende vom 13. bis 16. Mai 2016 in der Weltkulturerbe-Stadt Regensburg Musik vom Mittelalter bis zur Romantik an historischen Stätten.

Artikel lesen
27.04.2016

"Aus der Neuen Welt" vor dem neuen Bau

Annäherung an die Elbphilharmonie

In der neuen Elbphilharmonie sind noch keine Konzerte möglich. Dann dient eben ihre Fassade als Kulisse für zwei Openair-Konzerte im Juli.

Artikel lesen
27.04.2016

Viele Gastspiele stehen auf dem Programm

Der Trend geht zum Kurzkonzert

Nach einem erfolgreichen ersten Jahr mit seinem Chefdirigenten Gustavo Gimeno erweitert das Orchestre Philharmonique du Luxembourg das Angebot um die neue Vorabendreihe «L’heure de pointe». Erstmals wird mit Gustavo Gimeno der Chefdirigent des OPL eine Opernproduktion im Grand Théâtre leiten.

Artikel lesen
27.04.2016

Konzerte in Essen

In der Tradition Hermann Abendroths

Die Essener Philharmoniker widmen sich in drei Konzerten dem Komponisten Max Reger und erinnern damit an dessen 100. Todestag am 11. Mai 2016. Das aktuelle FONO FORUM (5/2016) lädt in seiner aktuellen Ausgabe zur Entdeckung dieses großen Unbekannten ein.

Artikel lesen
26.04.2016

Musikkritik: Thema mit Variationen

Bewertung eines Musikstücks ist sehr komplex

Wenn Taschenrechner den Wert von Kultur ermitteln: Warum die qualifizierte Musikrezenion in deutschen Tageszeitungen vom Aussterben bedroht ist und wie man diesen Vorgang beschleunigen kann.

Artikel lesen
26.04.2016

Die Messe in Bremen zieht Bilanz

Jazz in der Schule? Meist Fehlanzeige!

Früher brachte einem die Sesamstraße improvisierte Musik nahe (Mana Mana ...). Heute macht es Messe jazzahead! zusammen mit dem Land Baden-Württemberg - können die etwa auch Jazz?

Artikel lesen
26.04.2016

Festival-Motto: Freiheit

Das Internationale Musikfest hat begonnen

In Hamburg geben sich in diesen Wochen die Weltstars die Klinke in die Hand. Das Musikfest findet zum zweiten Mal statt.

Artikel lesen
25.04.2016

Johann David Heinichen: Flavio Crispo

Alle Sänger entlassen!

Nach rund dreihundertjährigem Schlummer wird il Gusto Barocco am 18. Juni Heinichens italienische Oper Flavio Crispo zur Uraufführung bringen, die aufgrund ihrer Entstehungsgeschichte eines der wertvollsten Zeugnisse der damaligen Zeit ist.

Artikel lesen
25.04.2016

Publikum bereit, höhere Preise zu zahlen

"Im System Jazz ist zu wenig Geld"

Und noch eine Studie, die belegt, dass der Jazz sich einem breiten gesellschaftlichen Desinteresse gegenüber sieht. Ob Hinweise zu Selbstvermarktung und mangelnder Solidarität der Musiker weiterhelfen?

Artikel lesen
25.04.2016

Von Menschenopfern und Fremden

Opferbereitschaft auf der Ruhrtriennale

Das Klavier-Festival läuft, da naht der nächste kulturelle Höhepunkt im Ruhrgebiet: Die Ruhrtriennale, die auch in einer im vergangenen Jahr erst stillgelegten Zeche Musiktheater macht.

Artikel lesen
24.04.2016

Erdogan-Regime will Musikern Maulkorb verpassen

Türkei fordet EU heraus

Wieder einmal gibt die Türkei ein Lehrstück in Sachen Freiheit der Meinungsäußerung und der Kunst: Das Erdogan-Regime hat bei der EU gegen ein Musikprojekt der Dresdner Sinfoniker protestiert, weil bei diesem der Völkermord an Armeniern beim Namen genannt wird.

Artikel lesen
22.04.2016

Neben viel Sprech- auch Musik(-Theater)

Die Musikalische Seite der Festwochen

Unter der Leitung von Intendant Markus Hinterhäuser und Schauspielchefin Marina Davydova offerieren die Wiener Festwochen vom 13.5. bis 19.6.2016 ein dichtes Kulturprogramm mit Produktionen aus 25 Ländern. Der Musikverein steuert die Festwochenkonzerte mit großen Orchestern und Solisten bei.

Artikel lesen
22.04.2016

Ohren auf für Hanna-Elisabeth Müller

Mahlers Rückkehr nach Essen

Vielen wird Vieles geboten in der Essener Philharmonie. Auch abseits der großen Programme und der Unterhaltungssparte gibt es Bemerkenswertes: mit den Konzerten für demente Menschen.

Artikel lesen