NEU: FONO FORUM Ticketshop

Mit dem Ticketangebot unseres Partners Reservix bieten wir Ihnen ab sofort einen direkten Zugang zur Buchung von Konzertkarten in Ihrer Region und in ganz Deutschland - 30.000 buchbare Events für jedes Interesse.

Maria João Pires

Foto: Felix Broede/DG

Nur wenigen Interpreten gelingt es, in Mozarts Klavierwerken so zum Kern der Musik vorzudringen wie Maria João Pires. Doch auch ihr inniger Schubert und ihr lyrisches Chopin-Spiel haben dazu beigetragen, ihr einen Platz im Pianistenolymp zu sichern. Anlässlich ihres 70. Geburtstages im Juli traf unser Klavierexperte Ingo Harden die Künstlerin beim „Internationalen Musikfest Hamburg“ zum Gespräch.

→ Artikel Lesen

Ramón Vargas

Foto: Adolfo Butrón/Naxos

Ein Tenor wie ein Fels: Kontinuierlich und ohne Skandale hat Ramón Vargas seine Karriere aufgebaut und singt noch heute, mit 54, wie ein junger Mann. Manuel Brug hat sich mit dem vielseitigen Sänger unterhalten – auch über eine für sein Fach ungewöhnliche Puccini-Aversion.

→ Artikel Lesen

Klassikmeldungen

29.07.2014

Blitzeinschlag legt Orgel der Wiesbadener Marktkirche lahm

Am Freitag beschädigte ein Unwetter die historische Orgel der Wiesbadener Marktkirche. Am folgenden Montag wurde das Ausmaß der Zerstörung erst deutlich. Vermutlich traf ein Blitz eine Stromleitung. Dies bestätigte sich dadurch....[weiter lesen]


28.07.2014

Carlo Bergonzi gestorben

Noch vor wenigen Wochen hatte er seinen Geburtstag gefeiert – nun ist der italienische Tenor Carlo Bergonzi im Alter von 90 Jahren gestorben. Dass er es im hohen männlichen Stimmfach so weit bringen sollte, hatte Bergonzi zu...[weiter lesen]


25.07.2014

Vorhang geschlossen?

Im Arbeitskampf zwischen künstlerischem Personal und Geschäftsführung der New Yorker Metropolitan Opera haben sich die Fronten verhärtet. Jetzt droht sogar der Spielbetrieb zu erliegen. Wie die „New York Times“ berichtet,...[weiter lesen]


23.07.2014

Bach neu gesichtet

„Herkunft“ lautet das Thema des diesjährigen Stuttgarter Musikfests, das vom 29. August bis zum 14. September ein abwechslungsreiches Programm mit hochrangigen Künstlern präsentiert, und welches Werk läge da thematisch näher als...[weiter lesen]


17.07.2014

Endgültiges Aus für SWR-Orchester

Die Rettung des SWR-Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg durch ein Stiftungsmodell ist vorerst gescheitert, da die Träger- und Geberkonferenz, auf der die Rettung des Klangkörpers nach dem Willen der Intendanz hätte...[weiter lesen]


16.07.2014

Kurhaus nicht bespielbar

Natur gegen Kultur: Wegen heftiger Regenfälle stand am Freitag halb Wiesbaden unter Wasser. In Mitleidenschaft gezogen wurde dabei auch das Kurhaus der Hessischen Landeshauptstadt, eine der Hauptspielstätten des Rheingau...[weiter lesen]


14.07.2014

Jazzbassist Charlie Haden gestorben

Ein schmerzlicher Verlust für die Jazzwelt: Der legendäre Kontrabassist und Komponist Charlie Haden ist tot. Wie die Plattenfirma ECM mitteilte, starb der Musiker am Freitag im Alter von 76 Jahren nach langer Krankheit in Los...[weiter lesen]


14.07.2014

Klavier-Festival Ruhr erfolgreich zu Ende gegangen

Beim Klavier-Festival Ruhr trifft die Spitze der internationalen Pianisten-Elite aufeinander, alte Hasen des Geschäfts sorgen immer wieder für unvergessliche Momente, aber auch junge Talente, die Meister der Zukunft, können sich...[weiter lesen]


14.07.2014

Lorin Maazel gestorben

Schon seit einiger Zeit war zu lesen, dass Lorin Maazel unter gesundheitlichen Beschwerden litt. Vor einem Monat dann war er als Chef der Münchner Philharmoniker zurückgetreten. Nun ist der große Dirigent gestern im Alter von 84...[weiter lesen]


11.07.2014

Neue Hymne für die Schweiz

Weil ihr die alte Nationalhymne, der „Schweizerpsalm“, nicht mehr zeitgemäß erschien, hatte die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft im letzten Jahr einen Wettbewerb ins Leben gerufen, eine neue Fassung für die Schweizer...[weiter lesen]


10.07.2014

Rundfunkchor Berlin im Streik

In Berlin wird gestreikt: Zum ersten Mal in seiner 89-jährigen Geschichte hat der Berliner Rundfunkchor die Arbeit niedergelegt. Damit protestieren die Sänger gegen die Ablehnung eines Tarifvertrages durch das Kuratorium der...[weiter lesen]


03.07.2014

Kulturetat erhöht

Deutscher Bundestag/Thomas Trutschel/phototek.net

Eine erfreuliche Nachricht für die Kultur: Wie angekündigt hat der Deutsche Bundestag eine Erhöhung des Kulturetats beschlossen. Zusätzlich zu den 1,2 Milliarden Euro, die der Bund im Jahr 2014 für die Kulturförderung ausgeben...[weiter lesen]


Treffer 1 bis 12 von 376
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-72 73-84 Nächste > Letzte >>