Meldungsarchiv

07.03.2016

Pionier des Originalklangs gestorben

Nikolaus Harnoncourt ist tot. Der österreichische Dirigent, der unsere Auffassungen von großen Werken der Musikgeschichte neu prägte wie kaum ein Zweiter, starb vergangenen Samstag im Alter von 86 Jahren in Zürich. Harnoncourt...[weiter lesen]


25.10.2015

Ein Leopold für des Kaisers Nachtigall

Die für Kinder konzipierte CD „Des Kaisers Nachtigall“ ist mit dem Leopold-Preis prämiert worden. Neben dem Echo-Klassik-Preis ist dies bereits die zweite hoch renommierte Auszeichnung für diese Produktion. Der Medienpreis...[weiter lesen]


24.10.2015

Praemium Imperiale ohne Mitsuko Uchida

Die fünf diesjährigen Preisträger des internationalen Kunst- und Kulturpreises Praemium Imperiale erhielten jetzt ihre Auszeichnungen in Tokio. Vergleichbar mit dem Nobelpreis im Bereich der Naturwissenschaften wird die Ehrung in...[weiter lesen]


23.10.2015

Ab in den Club - Beethoven hören

Wenn das „ensemble reflektor“ selbst kein Konzert geben würde, wären seine Musiker am Wochenende vermutlich im Club. Da kam die Idee: Sie bringen ihre Instrumente einfach mit in den Club – so haben alle etwas davon. Dass...[weiter lesen]


23.10.2015

Unterwegs im Namen Beethovens

Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker lassen ihren Beethoven-Zyklus außerhalb Berlins hören. [weiter lesen]


23.10.2015

Klassische Volksmusik an der Hochschule

Volksmusik und Musikhochschule: In der Praxis der studierten Musiker gab es da schon immer viele Berührungspunkte. In München werden diese schon im Studium geschaffen. [weiter lesen]


22.10.2015

100.000-Dollar-Preis für Geiger Hadelich

Der 1984 geborene Geiger Augustin Hadelich ist Träger des erstmals vergebenen Warner Music Prize, der mit 100.000 US-Dollar dotiert ist. Nominiert waren 16 Künstler, die in der Konzertsaison 2014/15 wichtige Aufführungen in der...[weiter lesen]


22.10.2015

Telemann-Preis an Klaus Mertens

Mit dem Georg-Philipp-Telemann-Preis der Landeshauptstadt Magdeburg wird der Bariton Klaus Mertens geehrt. Der Preis wird ihm am 11. März 2016 im Eröffnungskonzert der 23.Magdeburger Telemann-Festtage überreicht. Mit der...[weiter lesen]


22.10.2015

Auch mit neuem Oberbürgermeister - Post gibt Bonn kein Geld für Beethoven-Festspielhaus

Ashok-Alexander Sridharan hat in Bonn das Amt des Oberbürgermeisters angetreten. Die Deutsche Post wird dennoch nicht von ihrem "Nein" zu einem Beethoven-Festspielhaus abrücken. Auf Anfrage erklärte die Presseabteilung...[weiter lesen]


21.10.2015

Mit Musik zur Integration

Das deutsche Musikinformationszentrum stellt im Internet Musikprojekte und -initiativen vor, die Solidarität mit Flüchtlingen zum Ausdruck bringen. Als Ideensammlung soll das Angebot auch Kontakte zu bereits in der...[weiter lesen]


21.10.2015

Privater Luxus statt öffentlicher Kultur

Der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz bedauert zutiefst, dass sich die Landesregierung entschlossen hat, den Eltzer Hof in Mainz, ein barockes Stadtpalais aus dem 18. Jahrhundert, der kulturellen Nutzung endgültig zu entziehen. Das...[weiter lesen]


21.10.2015

Jury: Seong-Jin Cho spielt den besten Chopin

Die Preisträger des alle fünf Jahre ausgetragenen Chopin-Wettbewerbs in Warschau stehen fest. Leiterin der 17-köpfigen Jury war in diesem Jahr Prof. Katarzyna Popowa-Zydroń. Den ersten Preis und 30.000 Euro erhielt Seong-Jin Cho...[weiter lesen]


Treffer 1 bis 12 von 579
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-72 73-84 Nächste > Letzte >>