Gerhard Persché

Gerhard Persché, geboren 1942 in Graz, Mitglied der Wiener Sängerknaben. Studium: Musikwissenschaft, Germanistik. Ausbildung zum Gymnasiallehrer. Gleichzeitig Redaktionsaspirant, danach Feuilleton-Redakteur bei Grazer Tageszeitungen. Ab 1966 Pressereferent der Grazer Bühnen, ab 1969 Regieassistent und Abendspielleiter für das Musiktheater in Bonn, ab 1972 Musikdramaturg sukzessive an den Theatern in Lübeck, Dortmund, Wuppertal, Mannheim, Bern. Ab 1983 Redakteur der Zeitschrift »Opernwelt«, seit 1992 freier Musikjournalist. Mitglied des Critic´s Circle London.

Gerhard Persché
Gerhard Persché