Rezensionen Jazz April 2019

Händel, der Meister der großen dramatischen Form in Oper und Oratorium, hat in seiner kurzen italienischen Periode, der die Musikwelt etwa die...

Artikel lesen

Zu Anfang eine Beschwörung („Invocation“): Wie ein polyfoner Choral eröffnet sie das neue Werk Chris Potters – und spielt mit der Erwartung des...

Artikel lesen

Als sich in den 1960er-Jahren immer mehr Bassisten entschlossen, wegen der Lautstärke und des voluminöseren Tons auf Stahlsaiten umzusteigen, blieb...

Artikel lesen

Nach zehn Jahren beim Label ACT wechselt die koreanische Sängerin Youn Sun Nah für ihr neues Album „Immer­sion“ zu Warner Music. Nun, für die Fans...

Artikel lesen

In dem Namen Malletmuse Records steckt bereits ein Hinweis. Ins Deutsche übersetzt, sind damit sicher die Schlägel gemeint, mit denen David Friedman...

Artikel lesen

Schon länger wollte Bugge Wesseltoft mal wieder in einem Klaviertrio spielen. Da lag es nahe, auf seine alten Freunde Dan Berglund und Magnus Öström...

Artikel lesen

Wer war je von einem Steve-­Kuhn-Album enttäuscht? Soeben 81 geworden, steht der Pianist, der 1960 kurz bei Coltrane, dann bei Stan Getz und Art...

Artikel lesen

Jazzbläser trifft auf Männer-Vokalensemble.

Artikel lesen

Sollte man diese Aufnahme in einem Wort beschreiben müssen, würde man vermutlich auf den Begriff „organisch“ kommen. Organisch ist hier vor allem der...

Artikel lesen

Was im ländlichen Raum und ab Mittelgebirge aufwärts ziemlich nützlich ist, das nervt in der Großstadt meist kolossal – die dicke Karre mit neudeutsch...

Artikel lesen

Bereits das meditativ ausgerichtete „The Embracing Dimension“ mit empathischen Interaktionen des Pianisten, des Bassisten und des Drummers und im...

Artikel lesen

Es begann mit dem Dozentenkonzert bei einem Workshop in Berlin. Auf dem Programm stand auch „Butterfly“ von Herbie Hancocks Electric-Jazz-LP „Thrust“...

Artikel lesen

Seit gut anderthalb Jahrzehnten unterhält Trompeter Ralph Alessi ein Quintett mit Ravi Coltrane als zweitem Frontline-Spieler, das durchweg als „This...

Artikel lesen

Vermutlich ist diese Vorgehensweise für einen Musiker der beste Weg, um das eigene kreative Wachstum und das seiner Band zu überprüfen: Im Frühjahr...

Artikel lesen