Audi Sommerkonzerte 2018 Klassik Open Air. Bild: AUDI AG
Audi Sommerkonzerte 2018 Klassik Open Air. Bild: AUDI AG

Audi Sommerkonzerte in Ingolstadt

Aus gesundheitlichen Gründen müssen Mariss Jansons und Ruben Gazarian ihre Auftritte bei den Audi Sommerkonzerten kurzfristig absagen.

Unter dem Titel „Ouverture Fantastique" spielen das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und Jean-Yves Thibaudet im Festsaal im Stadttheater Ingolstadt am kommenden Sonntag, 30. Juni. Für Mariss Jansons, der aufgrund einer ärztlich empfohlenen Regenerationspause alle Engagements für die kommenden drei Monate absagen muss, springt Daniel Harding ein. Unter seiner Leitung wird das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks neben Béla Bartóks Konzertsuite „Der wunderbare Mandarin" op. 19 Sz 73 das Klavierkonzert von Maurice Ravel in G-Dur mit Jean-Yves Thibaudet als Solist spielen. In der zweiten Konzerthälfte sind vier Orchesterstücke aus der dramatischen Sinfonie „Roméo & Juliette" op. 17 von Hector Berlioz zu hören.

Alfred Brendel liest sich

Der Konzertabend mit Alfred Brendel und dem Quatour Hermès am 10. Juli wurde vom Festsaal im Stadttheater Ingolstadt in das Audi museum mobile am Audi Forum verlegt. Als Gesprächskonzert angelegt, liest Alfred Brendel eigene Gedichte gefolgt von einer Einführung in Schuberts Streichquartett Nr. 15 G-Dur D 887 unter Mitwirkung des Quatuor Hermès. In der zweiten Konzerthälfte ist das Werk dann vollständig mit dem jungen Ensemble zu hören. Karten, die für den Festsaal gekauft wurden, behalten im Audi museum mobile ihre Gültigkeit.

Zum Abschluss des Festivals wird auf der Open Air Bühne am 13. Juli Christoph Altstaedt das Georgische Kammerorchester Ingolstadt erstmals dirigieren. Mit Auszügen aus Edward Griegs Peer Gynt-Suiten eröffnen Christoph Altstaedt und das Georgische Kammerorchester Ingolstadt den Abend. Anschließend begleiten sie die weltweit gefeierte Sopranistin Nino Machaidze, wenn sie Arien aus berühmten Opern singt. In der zweiten Konzerthälfte steht Musik aus Fantasy-Filmen mit der Audi Bläserphilharmonie unter ihrem Chefdirigenten Pietro Sarno auf dem Programm. Die Audi Sommerkonzerte finden vom 29. Juni bis 14. Juli 2019 statt.

 www.sommerkonzerte.de

Zur Übersicht